Test

Daihatsu Materia Black Edition 1.5 im Test

By  | 
VOHERIGE SEITE3 von 3NÄCHSTE SEITE

Daihatsu Materia Black Edition: Instrumente, TachoDer Motor zeigt zwei Gesichter. Der kompakte 1,5-Liter-16V bietet eine gute Performance, hängt gut am Gas, aber gerade dann, wenn er nochmals bei etwa 3.500 bis 4.000 U/min zulegt, nervt er mit eindringlich dumpfem Gedröhne. Später bei Tempo 130 wird das Aggregat dann, obwohl das Drehzahlniveau ziemlich hoch ist, akustisch vom Fahrtwind abgebügelt.

Bei 140 pfeift der Sturm herzhaft um die Kanten, bei 160 km/h und dann 5.000 Umdrehungen wird es richtig laut. Abrollen über schlechter Straße lässt die Besatzung am Belag teilnehmen, Schotter hagelt hell in die Radkästen. Vom tonal etwas grimmigeren Doppelauspuff der Black Edition hört man im Innenraum dagegen herzlich wenig – sondern fast nur von draußen. Genug gemotzt? Nein. Als Sternstunde der Schalthebelführung drängt sich das eher knorzige als knuffige Fünfgang-Getriebe mit dem langen und gut erreichbaren Schaltstock auch nicht gerade auf.

Daihatsu Materia Test: interior, InnenraumDas Fahrwerk erledigt Kurven mit der Servolenkung spielerisch und verzeiht Lastwechsel gutmütig. In flotten Kurven kippt der hohe Aufbau etwas ab, geht der Materia soft aus der friedlichen Neutralität hinüber ins friedvolle Untersteuern. ESP bremst ein. Dann ziehen die vorderen Pneus wieder schön in die Spur. Bei 170 km/h (und dann 6.000/min) hätte man trotzdem gerne mehr Lenkung in der Hand.

Einem heißen Kurvenaufreißer wie dem Mini ist der Materia – erwarten durfte man das auch nicht – dann doch nicht gewachsen, aber sprechen Sie den grinsenden Mini-Fahrer auf seinen Kofferraum oder auf den Fußraum hinten an … – ihm wird das Grinsen sicherlich vergehen. (2010)

Weitere Daihatsu-Modelle im Test

VOHERIGE SEITE3 von 3NÄCHSTE SEITE

You must be logged in to post a comment Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen