Test

Smart Fortwo Fahrbericht: gewachsen erwachsen?

By  | 
VOHERIGE SEITE1 von 7NÄCHSTE SEITE

Neun Jahre und 770.000 Einheiten später. In 34 Monaten entwickelt und mehr als zwei Millionen Kilometer getestet: Der neue Smart Fortwo sieht aus, wie dem Vorgänger aus dem Gesicht geschnitten, aber 90 Prozent der Teile sind neu. Das neue Smart Fortwo Cabrio mit 84 PS-Turbo im Fahrbericht.

einsteigen
Den Handgelenkdreher spart man sich. Der neue Türgriff verläuft parallel und nicht mehr vertikal zum Grund. Die Türöffnung zwischen A- und B-Säule fällt deutlich weiter aus, weil der jetzt 2,70 Meter messende Fortwo in den Dimensionen zugelegt hat (Länge: + 19,5, Radstand: + 5,5 cm). Das Interieur mutet immer noch verspielt an (Drehzahl- und Uhrsatelliten, neue walzenförmige Luftdüsen mit 20% mehr Luftdurchsatz), aber auch erwachsener in Materialqualität und Antlitz.

VOHERIGE SEITE1 von 7NÄCHSTE SEITE

You must be logged in to post a comment Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen