Test

Mercedes CLC 350 im Test: Hohes C

By  | 
VOHERIGE SEITE1 von 5NÄCHSTE SEITE

Der Topmotor im CLC: 3,5 Liter Hubraum, 272 PS Leistung, Automatik, Heckantrieb und Sport-Paket. Mehr Härte als Laufkultur? Mehr Hub- als Kofferraum? Lesen Sie selbst. Test: Mercedes CLC 350 Sport-Paket.

Mercedes CLC Test: Cockpit, SitzeDie optische Annährung an die aktuelle C-Klasse ist mit eckigen statt runden Scheinwerfern, mit den charakterbildenden Augenbrauen auf der Leuchtenabdeckung und dem gestrafften Heck mit dem prägnanten LED-Band im Kofferraumdeckel gelungen. Insgesamt wirkt der 2008er CLC harmonischer als der CLC-Erstling von 2000.

Über die schwäbische Bedienaufgeräumtheit – ohne den mit „iDrive“ vom Münchner Konkurrenten BMW eingeleiteten Drehregler-Zentralismus – wundert man sich als prinzipieller Modernist: Zu suchen ist heute – im Leben wie im Auto – Zeitgeist. Hier nicht. Die in Sport-Paket-Ausführung mit Zielflaggenmuster unterlegten roten Zeiger sind perfekt ablesbar, die Schaltwippen zwar aus Kunststoff – aber aus was für einem. Dass der klassische Daimler-Duktus der Sitzverstellung gerade in der enger taillierten Coupé-Form, ohne Herumstochern in der Ritze zwischen Sitz und Türverkleidung, Sinn macht, ist so klar wie die Brüh zur Maultasche. Traditionell hat die Handbremse im CLC Hand und Fuß (Aktivieren: ein Fußtritt mit Links, Deaktivieren: ein Zug am Hebel). Bei soviel Perfektion verwundert es, dass sich der Lichtschalter für große Menschen im Sichtschatten des Multifunktions-Volants (Leder) befindet, und das Geschwindigkeitsregerle mit 1km/h-Korrektursprüngen eine Tendenz zum etwas knauserigen Schwäbeln hat.

VOHERIGE SEITE1 von 5NÄCHSTE SEITE

You must be logged in to post a comment Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen