Test

BMW 120d im Fahrbericht

Von  | 
VOHERIGE SEITE1 von 4NÄCHSTE SEITE

Gelingt der Aufstieg oder kommt der Hochmut vor dem Fall? BMW erhebt mit dem neuen 1er Anspruch auf den Gipfel der Kompaktklasse. Zu einem zu hohen Preis und mit der Fahrdynamik des Hauses? Fahrbericht: BMW 120d.

BMW kommt spät auf den Golf. Aber zum rechten Zeitpunkt. Der Wolfsburger strauchelt, die ersten 1er laufen gerade in Regensburg vom Band. Geplant sind schon im nächsten Jahr sechsstellige Produktionszahlen. Am 18. September geht der 1er mit einem in der Klasse einzigartigen Antriebskonzept (Motor vorne, Antrieb hinten), fünf Türen und Premium-Anspruch ins Rennen um den Golfcup.

Da man sich das gut bezahlen lässt (19.800 – 24.400 €), darf Emotion schon inklusive sein. So beschwört der 1er sein BMW-Sein an allen Enden. Mit dem Startknopf wurde schon der Z8 geweckt, das Interieur und das dicke, aber griffige Volant zitieren Z4 und den neuen 5er. Vorne beginnt der 1er im Stil des Hauses, in der Mitte sackt er merkwürdig durch, um hinten formschön zu enden. Barock oder modern? Alfa 147 meets Volvo 480? Ganz frei von Einflüssen ist die Formgebung auf jeden Fall nicht.

Fraglos gut stehen dem Neuen die alten fahrdynamischen Talente. Sein Spaßpotential in der Kurve manifestiert sich in der fahrdynamisch magischen Zahlenkombi „50:50“. Erreicht wurde die ideale Gewichtsverteilung, indem der vordere Karosserieüberhang kurz und der Gesamtaufbau flach gehalten wurde. Der Motor hat seinen Schwerpunkt kurz hinter der Vorderachse und die Batterie wanderte hinten ins Fach unter den Kofferraumboden.

VOHERIGE SEITE1 von 4NÄCHSTE SEITE

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen