Test

Peugeot 2008 e-HDi FAP 92 Fahrbericht

Von  | 
VOHERIGE SEITE1 von 5NÄCHSTE SEITE

Was der neue Peugeot 2008 auch sei: „Urban Crossover“, „Mini-SUV“ oder „agiler Kleinwagen mit SUV-Elementen“, der Preis ist attraktiv. Erste Eindrücke mit dem 92 PS-Diesel. Fahrbericht Peugeot 2008 e-HDi FAP 92 Stop & Start.

Der neue Peugeot 2008 scheint den Zeitnerv zu treffen: „Er kenne niemanden, der noch keinen verkauft hat“, zitiert Peugeot-Pressechef Thomas Schalberger die Worte eines seiner Händler. Der kompakte SUV weckt damit Erinnerungen an den Peugeot 206 cc. Auch bei dessen Marktstart kam es, nachdem das kompakte Coupé-Cabrio im Jahr 2000 präsentiert wurde, zu einem kleinen Hype und zu Blindkäufen.

VOHERIGE SEITE1 von 5NÄCHSTE SEITE

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen