Test

Opel Ampera Test: Null Euro fürs Tanken?

By  | 

Opel Ampera: Elektroauto TestDie Stadt ist das Revier. Sollte zumindest so sein. Im Gegensatz zum Umland, wo die Stromtanksäulenwüste verdammt schnell beginnt, ballen sich hier auf virtuellen Karten die Ladesäulen. Über das Stadtgebiet von Frankfurt am Main spannt sich ein relativ dichtes Netz. Also los, Elektrozapfe suchen. Eine hinter der Frankfurter Messe wird im Internet lokalisiert und auf der Suche eine zweite kurz davor beim Ansteuern der ersten entdeckt. Geht doch gut los, es gibt sogar etwas zu wählen. Nicht ganz, und genau das offenbart auch schon das Problem: Der Platz ist von einem dort parkenden Benziner verstellt. Die fossile Vergangenheit steht der elektrischen Zukunft sozusagen im Weg. Und was passiert 2020, wenn eine Millionen Elektrofahrzeuge regelmäßig tanken gehen? Bitte hinten anstellen? Für vier oder sechs oder elf Stunden? Ungelöste, aber nicht unlösbare Probleme. Also weiter zur einige hundert Meter entfernt gelegenen Ladestation, die dann tatsächlich frei ist.

You must be logged in to post a comment Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen