Autotest

Honda Insight im Test: Unterwegs in Japan

By  | 

Der aerodynamisch gezeichnete Zweisitzer (Cw-Wert 0,25) betört mit seinem kecken Karosseriekleid, der sportiven Front, der geduckten Karosserielinie und dem futuristischen Heck nicht allein Hinterherblickende. Der Hinausschauende kommt ebenso wenig zu kurz. Die beim Zurückstoßen geöffnete Fahrertür samt des lächerlichen Anpeilens über die Bordsteinkante, das die Bauform gemeinhin erwarten lässt, fällt weg: Die Übersicht ist bis auf den gründlich gestorbenen toten Winkel gut – speziell nach hinten, da die Kofferraumhaube – sehr intelligent – bis weit nach unten verglast wurde.

Honda Insight Coupe Japan Test, FujiHonda Insight Hybrid: Testbericht JapanDie Leidenschaft an der unvernünftig schnellen Kurve wird im Insight ebenso gefördert. Bremse, Steuerung und Fahrwerk pflegen den Sporthabitus. Härter, direkter, präziser als im schnöden Konfektions-Mobil. Der im Doppel gereichte Antrieb tut das seine: Ein leichtgewichtiger 1,0 Liter-Benziner und ein kompakter 144 Volt-Elektromotor teilen sich einträchtig die Vorderräder. Der Dreizylinder sitzt vor, der E-Motor samt PCU (Power Control Unit) und Nickel-Metall-Hybrid-Batteriepack hinter den Sitzen. Die schikanierende Steckdose spart man sich, da sich die Batterie autark und praxisgerecht beim Bremsen, Ausrollen oder auf Gefällstrecken um die eigene Fitness kümmert. Auch mit dem Klischee vom verkehrsgefährdenden und lahmen E-Motor macht der Honda bei der Gasannahme kurzen Prozess. Schon bei 1.000/min zieht die 13,6 PS starke E-Zwille den Insight, noch fast im Solo, unerwartet kraftvoll nach vorne. Mit Selbstzünder-Vehemenz, aber ohne jegliche Vibration und Nagelei.

You must be logged in to post a comment Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen