Test

Audi S3 Sportback: Test

Von  | 
VOHERIGE SEITE1 von 6NÄCHSTE SEITE

Im Audi S3 Sportback vereint sich die Vernunft des Kombiformats und die Unvernunft von 300 Turbo-PS. Mit mehr Sport- als Ladetalent.

Audi S3 Sportback: S3 Lenkrad

5,4 Sekunden sind auch heute noch eine kurze Spanne für den Standardsprint von 0 auf 100 km/h. Im Jahr 1975 gelang der in dieser Zeit nur Boliden wie dem Porsche 911 Turbo. Die Ziffer „300“ auf dem Tacho des Topmodells des Stuttgarter Sportwagenherstellers faszinierte die Kids, die damals noch Kinder hießen und sich an der Seitenscheibe die Nase platt drückten. Heute sind diese Kinder Erwachsene und starren gespannt auf den 300 km/h-Tacho des Audi S3 Sportback: Könnte der Ingolstädter Kombi einem der Helden der Vergangenheit etwa das Heck zeigen?

VOHERIGE SEITE1 von 6NÄCHSTE SEITE

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen