Test

Opel Corsa 1.4 Turbo Test: Preis wert

Von  | 
VOHERIGE SEITE1 von 5NÄCHSTE SEITE

Die Opel hassenden Ford-Fahrer und die Opel fahrenden Ford-Hasser existierten früher wirklich. Heute ist alles anders, wie der Test des neuen Opel Corsa mit dem 100 PS starken 1,4 Liter-Turbomotor unter der Haube zeigt – Test Opel Corsa 1.4 Turbo ecoFLEX Innovation.

Opel Corsa im Test, Seitenansicht Test

Schon auf den ersten Kilometern nach dem Start rückt der neue Opel Corsa die Welt zurecht, indem er erste Pluspunkte sammelt. Die leichtgängige Lenkung, der kommode Vordersitz und der 1,4 Liter-Turbomotor, von dem man nicht viel hört. Früher baute Opel solide Motoren, heute bessere. Trotzdem bleibt der neue Corsa, der mit dynamischerer Front, dem Hüftknick und breiter wirkendem Heck weiter macht, der brave Corsa, der von Herzen kein Adam sein will. Im Prinzip sieht das ähnlich aus wie bei Fiat. Der Fiat 500 ist subjektiv der Süßere, der Fiat Panda objektiv der Praktischere. Im Süßen wird es hinten eng, im Praktischen lässt sich gut auf der Rückbank Platz nehmen. Im Praktischen ist der Kofferraum noch gut zu nutzen, im anderen nur der verbleibende Rest. Kurzum: Der neue Opel Corsa ist kein auf den smarten Auftritt schielender Beau, sondern ein eher alltagsorientierter Typ.

VOHERIGE SEITE1 von 5NÄCHSTE SEITE

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen