Neuheiten & Automesse

IAA 2015 Neuheiten: Ferrari 488 Spider

Von  | 

Oben ohne famos – Neuheiten IAA 2015: Neuer Ferrari 488 Spider

Der neue Ferrari 488 Spider, der auf der IAA 2015 Weltpremiere feiert, ist eine Schönheit ohne Wenn und Aber und ein austrainierter Sportler. Sein faltbares Hardtop, welches sich in 14 Sekunden öffnet und schließt, wiegt lediglich 25 kg. Die elektrisch einziehende Heckscheibe kann auch bei geschlossenem Dach komplett versenkt werden, wodurch selbst bei schlechtem Wetter der Motor im Heck zur Geltung kommt.

Neuer Ferrari 488 Spider

Das Herz pocht im Heck. Der 3,9 Liter-V8-Turbo sendet 670 PS und 760 Nm an die Hinterräder.In 3,0 Sekunden nimmt der Italiener die 100 und in 8,7 Sekunden die 200 km/h. Noch eindrucksvoller als die Performance ist nur eines: der Klang des italienischen V8.

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen