Test

Honda CR-V 1.6 i-DTEC Diesel Test: Weniger ist mehr?

By  | 

Der passende Motor im CR-V?

Der 1,6 Liter-Vierzylinder arbeitet leise. Sonst wäre es kein Diesel aus japanischer Produktion. Laufruhe gehört zu den höchsten motorischen Tugenden in Japan. Im wichtigen Alltagsbereich, so um die eineinhalbtausend Touren, hängt der Turbodiesel gefällig am Gas. Kraft hat er mit seinem Drehmoment allemal. Nicht nur im leichtgewichtigeren Honda Civic, sondern auch im 1,7 Tonnen schweren SUV von Honda. Was man hier beklagen kann? Nichts grundlegend. Den Hubraumschwund spürt man nur ganz unten herum, denn da braucht der Downgesizte ein Momentchen länger um anzupacken. Dafür macht der Verbrauch noch mehr Freude am Sparen.

Honda CR-V 1.6 Diesel MonitorHonda CR-V 1.6 Diesel Spartaste

Die „Econ“-Taste unterhalb des Lenkrads kann dafür gedrückt sein, ohne dass es an Kraft mangelt. Das Ergebnis passt. Die Verbrauchsanzeige pendelt auf langer Tour im Mittel zwischen 5,2 und 7,0 Liter. Am Ende sind es im Test 6,6 Liter, die alle 100 Kilometer den 58 Liter-Tank verlassen. Das ist nicht nur wenig für die Größe, sondern 0,7 Liter weniger als im Test des alten CR-V 2.2i CDTi 4WD – Downsizing wirkt.

CR-V bleibt CR-V

Nach knapp 3.000 Testkilometern darf man das behaupten. Man sitzt bequem und das Fahrwerk fördert ähnliche Qualitäten zu Tage. Es liefert, gut abgeschirmt vom Belag und über Fahrbahnrillen etwas straffer, ein typisches Honda Setup. Das gleiche gilt für Straßenlage, Lenkung und Schaltung. Die sechs Gänge fliegen zackig hart durchs Schaltgetriebe.Die Servolenkung arbeitet gefällig leichtgängig und mit guter Rückmeldung. Und das Ganze wankt bei schneller Kurvenfahrt weniger als mancher SUV von der Konkurrenz.

Honda CR-V 1.6 Diesel FrontHonda CR-V 1.6 Diesel Testbericht

Gegen die tritt der Honda CR-V in der zweiten Lebenshälfte seines Produktionszyklus mit Retuschen der sanfteren Art an. An Front und Heck erkennt man das neue Modell an den anderen Scheinwerfern, überarbeiteten Stoßfängern, LED-Rückleuchten und der neuen Heckklappe.

You must be logged in to post a comment Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen