Test

Mazda Tribute 3.0 V6 im Test: Tribut an den V6?

Von  | 
VOHERIGE SEITE1 von 6NÄCHSTE SEITE

Auch in der Tierwelt haben Traktionswunder vier Beine. Mit Allradantrieb und einem großen 3,0 Liter-V6 verfügt der Mazda Tribute über einen sicheren Stand. Und zieht damit seinem Besitzer bei den Betriebskosten die Schuhe aus? Test: Mazda Tribute 3.0 V6 Automatik Exclusive.

Mazda Tribute V6 Test
Der Camel-Mann zieht nur Hausschuhe an. Die Wüste lebt, aber eben nicht hier. Wüste Trophys und Abenteuer finden nur noch in den Köpfen statt. Den Geländewagen ist schlicht und ergreifend ihr Gelände abhanden gekommen. Und dann das: hoher Aufbau, 203 PS, Allradantrieb und eine Automatik – vernünftig?

VOHERIGE SEITE1 von 6NÄCHSTE SEITE

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abzugeben Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen