Test

Skoda Superb 1.4 TSI Test: Groß und klein

By  | 
VOHERIGE SEITE1 von 5NÄCHSTE SEITE

Skoda, Superb, hinten sitzenMehr ist mehr, aber Mehr für weniger ist noch mehr – das Motto der so genannten Smart Buyer. Ein smarter Kauf ist der Skoda Superb allemal, aber wie vertragen sich großes Auto und kleiner Motor? Test: Skoda Superb 1.4 TSI.

Skoda-Werbung mit Aldi gab es ja schon. Eine pfiffige Reklame, der mal nicht der fade Beigeschmack von Lug und Trug beiwohnte, denn ihre Message enthielt viel Wahrheit: Die im Preis-Leistungs-Verhältnis am meisten überzeugenden „Volks-Wagen“ kommen nicht immer von Volkswagen.
Die meisten Teile stammen vom Mutterkonzern VW, das Qualitätsniveau ist ähnlich hoch, aber im Preis-Wert-Gefühl fahren die Produkte der VW-Konzerntochter Skoda seit einigen Jahren notorisch auf der Überholspur.

VOHERIGE SEITE1 von 5NÄCHSTE SEITE

You must be logged in to post a comment Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen